Neumarkter Passionsspiele

19. April 2019

Exakt zehn Jahre nach dem letzten Aufführungszyklus 2009 werden die Spiele rund um die biblische Geschichte vom Leben und Sterben Jesu zum achten Mal in Neumarkt aufgeführt. Unter Regisseur Michael Ritz erfährt das Spiel behutsame Neuerungen, darunter Projektionen von Bildern statt gemaltem Hintergrund, ins Spiel integrierte Szenenwechsel und eine dem Ort des biblischen Geschehens gemäße Musik.


« Zurück zur Übersicht