Neues Jugendprojekt "KOLI3RI"

Anmeldung noch bis zum 27. Oktober möglich

Klicken Sie hier für eine Großansicht des Bildes

Zum Beginn des neuen Schuljahres bietet die AltmuehlNet-Jugend wieder ein interessantes Medienprojekt für junge Menschen von 12 bis 18 Jahren an:
Das neue Projekt "KOLI3RI" schließt an die sehr erfolgreichen Vorgängerprojekte "Jugendredaktion" und "Eye of Kolibri" an. Im Projekt dreht sich - wie schon bei "Eye of Kolibri" - alles um das Medium "Film". In einer Ausbildungsphase von Ende Oktober bis ca. Mai 2013 treffen sich die Teilnehmer zu ca. 2-3 Workshops pro Monat und erlernen dort auf hohem Niveau das notwendige Handwerkszeug, um am Ende des Projekts einen programmfüllenden Spielfilm zu produzieren.

Während der Ausbildungsphase stellt die Gruppe zu Übungszwecken regelmäßig Kurzfilme her. In diesen Kurzfilmen sollen auch Themen aus dem interkulturellen und generationenübergreifenden Bereich bearbeitet werden. Wir suchen hierzu auch lokale Kooperationspartner, z.B. aus der Seniorenarbeit. Projektentscheidungen werden nach demokratischen Regeln getroffen und die Teilnehmer bekommen schrittweise die Möglichkeit, Verantwortung für Teilbereiche des Projekts zu übernehmen. Zentral ist auch die Arbeit mit aktuellen Technologien zur Unterstützung der Abläufe in der Gruppe.

Voraussichtlich in den Pfingstferien finden die Dreharbeiten für das "Hauptprodukt" statt, das zu den Eichstätter Kulturtagen 2013 (voraussichtlich im Juli) seine Uraufführung haben soll.

Das Projekt wird betreut von Agnes Hilger, Sarah Kohler, Linda Seger und Stefan Hanauska. Bis zu 31 Teilnehmer können sich bis zum 27. Oktober (Projektbeginn) anmelden, der Teilnehmerbeitrag liegt bei 100 € für das gesamte Projekt (Verwendung vorwiegend für Verpflegungskosten). Sollte eine Teilnahme lediglich aus finanziellen Gründen scheitern (z.B. wegen Bezug von Arbeitslosengeld o.ä.), bitten wir um eine vorherige Kontaktaufnahme mit der Projektleitung (leitung@kolibri-eichstaett.de). Wir versuchen dann, dafür eine Lösung zu finden (die Information wird selbstverständlich vertraulich behandelt).

Für Interessenten am Projekt findet am Dienstag, 2. Oktober um 18:00 Uhr ein unverbindliches Informations- und Kennenlerntreffen im AltmuehlNet-Vereinsheim (Römerstr. 47, Eichstätt) statt. Dabei werden Projekt und Projektleitung vorgestellt und offene Fragen besprochen. Falls eine Teilnahme zu diesem Termin nicht möglich ist, bitten wir bei Interesse um eine kurze E-Mail an leitung@kolibri-eichstaett.de .

Das Projekt beginnt am Samstag, 27. Oktober 2012 und endet Ende Juli 2013. Für die Projektkosten werden Förderanträge, u.a. beim Landkreis Eichstätt und beim Bezirksjugendring Oberbayern gestellt. Spenden zugunsten des Projekts sind möglich über die Kontonummer 23606 bei der Sparkasse Eichstätt, BLZ 72151340 (bitte bei Verwendungszweck "KOLI3RI" angeben) und steuerlich absetzbar nach Bescheid 124/107/30519 K02 des Finanzamts Ingolstadt vom 29. Januar 2010.

| | Rubriken: Jugend, Verein