Kategorie: AltmuehlNet-Technik

  • Update unserer Cloud

    Wir haben heute die Software unserer Cloud auf die nächste größere Version aktualisiert.

    Neue Funktionen sind unter anderem:

    • Wiederherstellung gelöschter Dateien (90 Tage)
    • Öffentliches Teilen von Galerien
    • Aktivitätsanzeige
    • Kollaboratives Bearbeiten von Dokumenten
    • Überarbeitetes Design

    Details: http://owncloud.org/six/

    Bei Fehlern bitte melden.

  • E-Mail-Passwort jetzt im Webmail änderbar

    Ändern Sie ihr Passwort selbst!

    Nach dieser Funktionalität wurde schon oft gefragt. Nun ist es endlich soweit: Sie können Ihr E-Mail-Passwort nun bequem selbst über unser Webmail ändern.

    Loggen Sie sich dafür bitte mit Ihren bisherigen Zugangsdaten ein. Klicken Sie anschließend rechts oben auf "Einstellungen" und dann in der linken Spalte auf "Passwort".

    Geben Sie dort Ihr bisheriges Passwort zusammen mit Ihrem neuen Wunschpasswort ein und klicken auf "Speichern".

    Wenn keine Fehlermeldung erscheint, ist Ihr neues Passwort ab diesem Zeitpunkt sofort gültig. Ihr altes Passwort ist unwiederbringlich gelöscht.

    Noch ein Hinweis: Passwörter werden auf unserem Server natürlich nicht im Klartext gespeichert, sondern "verschlüsselt" in Form eines Hashwerts. Auch die Server-Administratoren können diese Passwörter unmöglich einsehen, da es sich um eine "Einwegverschlüsselung" handelt.

    Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können wir Ihnen gerne ein neues Passwort vergeben.

  • Störung des E-Mail-Server behoben

    Die Störung, die aufgrund eines Updates verursacht wurde, ist jetzt für die meisten Mitglieder behoben.

    Vereinzelt kann es allerdings sein, dass ein Login trotzdem nicht möglich ist. Sollten Sie davon betroffen sein, wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle, z.B. über unser Kontaktformular oder telefonisch über die dort zu findende Nummer.

    Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

  • Störung des E-Mail-Servers

    Es liegt momentan eine Störung des E-Mail-Servers vor. Wir arbeiten bereits an einer Lösung.

  • Private Cloud-Speicher: Wege zur sicheren Datenwolke

    Cloud-Computing: Gibt's im AltmuehlNet!

    Die NSA-Spähaffäre lässt viele Internetnutzer ratlos zurück. Bei einigen ist die anfängliche Empörung vielleicht sogar schon der Resignation gewichen. Doch jeder kann Konsequenzen aus den Enthüllungen ziehen - etwa mit der eigenen Cloud.

  • Abschaltung unverschlüsselter E-Mail-Dienste

    Umstellung im neuen Jahr

    Im Zuge der ständigen Verbesserung unserer E-Mail-Dienste denken wir natürlich auch immer an die Sicherheit Ihrer Daten.

    Aus diesem Grund schalten wir Anfang nächsten Jahres (zwischen 1.1.2014 und 6.1.2014 3.3.2014) den unverschlüsselten Zugang zu unseren E-Mail-Diensten IMAP, SMTP und POP3 komplett ab.

    Weiterlesen...

  • Serveranbindung gestört

    Momentan hat unser Hoster ein Problem mit seiner Anbindung, daher sind unsere Server nicht oder nur sporadisch erreichbar. Angeblich wurde bei Nürnberg eine Glasfaserleitung durchtrennt. Die Techniker arbeiten bereits daran.

  • Abschaltung des POP-before-SMTP-Dienstes

    Aus technischen Gründen werden wir unseren POP-before-SMTP-Dienst zum 9.6.2013 einstellen.

    Weiterlesen...

  • Störung unseres IMAP/POP3-Servers

    Aufgrund eines Softwarefehlers gab es heute von ca 6 bis 10 Uhr eine Störung beim Abruf der E-Mails via IMAP und POP3. Der Fehler wurde inzwischen behoben. Es gingen dabei keine E-Mails verloren.

  • Mailserver unterstützt Port 587 (Submission)

    Unser Mailserver unterstützt seit heute zusätzlich zum SMTP-Port 25 noch den Submission-Port 587, der bevorzugt verwendet werden sollte. Die Kommunikation über diesen Port setzt eine verschlüsselte Verbindung über TLS bzw. STARTTLS (in einigen Programmen auch SSL genannt) voraus.

    Alle gängigen E-Mail-Programme unterstützen diesen Port und die notwendige Verschlüsselung. Anleitungen für Mozilla Thunderbird und Android finden Sie auf unseren Support-Seiten.